Kategorien
vitaserv blog

Silber. Ein Geschenk der Natur. Auch für stillende Mütter

Brustwarzenschutz aus 999‰ Silber

Die Stillperiode ist die schönste und faszinierendste Zeit im Leben einer Mutter. Das Stillen ist eine Kunst und schafft eine einzigartige Beziehung zwischen Mutter und Kind.

Manchmal ist diese Erfahrung von kleinen Problemen begleitet, die Schmerzen und eine hohe Empfindlichkeit an den Brustwarzen verursachen können.

Relativ häufig treten dort kleine Risse, also Fissuren auf, ein Problem, das man nicht unterschätzen darf – sei es, um anderen Problemen wie Milchstau oder Brustdrüsenentzündung vorzubeugen, oder um zu verhindern, dass das Stillen vorzeitig beendet wird.

Reines Silber

Natürliche Bakterienvernichtung

Silber ist ein starkes Mittel zur Vernichtung von Bakterien das seit Tausenden von Jahren benutzt wird.

Es hat sehr starke antibakterielle Fähigkeiten; ein kleiner Anteil von Silber in einer Lösung reicht aus, um eine antimikrobische Aktivität auszulösen.

Die Silberionen reagieren und verbinden sich mit den Enzymen der Zellen der Mikroben, indem sie ihre Aktivität verhindern und sie schnell vernichten, ohne Auswirkungen auf die menschlichen Zellen zu haben.

Hier kaufen Sie die PUR999 Brusthütchen:

www.vitaserv.ch

erstellt: 23.12.21 | aktualisiert: 29.12.21