Kategorien
vitaserv blog

Das Fortevital-Rezept…

Fortevital Vitamin D3 plus


Man nehme:
Immer kürzer wirkende Tage, im Ausgleich gemixt mit längeren Nächten. Dazu ein rebellischer Terminkalender, der sich der aktuellen Lage widersetzt und durch extra viele Termine und Feierlichkeiten für weniger Schlaf und mehr Stress sorgt. Voilà, fertig ist das geschwächte Immunsystem.

Ein Resultat, das sich wahrlich keiner wünscht. Erst recht nicht in den kalten, dunklen Monaten, in denen unserem Immunsystem eh schon ein Zusatzpensum auferlegt wird.

Obenstehendes Rezept kann jedoch durch die Stärkung vom Immunsystem umgeschrieben werden. Dabei hilft unterstützend Fortevital D3 plus, das gleichzeitig sogar Entwicklung und Erhalt von Knochen stärkt.

In Fortevital D3 plus zeigen sich die Vitamine D3 und K2 als starkes Team. Was etwas technisch klingt, ist in der Tat eine ideale Kombi für unsere Abwehr. Vom “Sonnenvitamin” D3 benötigen wir mehr als lange vermutet und besonders sein Einfluss auf ein starkes Abwehr- und Immunsystem ist entscheidend, weshalb die Einnahme eines Nahrungsergänzungsmittels durchaus Sinn macht. Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen, dass für den positiven Effekt von Vitamin D3 ebenfalls die Versorgung mit Vitamin K2 gewährleistet sein muss. Dieses sorgt dafür, dass das aufgenommene Calcium auch tatsächlich in die Knochen und Zähne transportiert wird und sich nicht in Gefässen, Organen oder im Gewebe ablagert, was dort zu Verkalkungen führt und uns somit schadet.

Mit diesem Plus an Widerstandskraft bleiben die Tage zwar winterlich streng, als Erinnerung an wärmere und sonnenintensivere Zeiten zergeht das Nahrungsergänzungsmittel in Lutschtablettenform jedoch mit dem Geschmack von fruchtig-leckerem Himbeeraroma auf der Zunge.

Hier bequem & günstig online bestellen auf vitaserv.ch

Beitrag erstellt am 23.12.22 | vitaserv.ch