Kategorien
vitaserv blog

Gut geschützt und stilecht an das EM-Grillfest

Bald ist es wieder soweit und die Kugel rollt….

Als Frankreich 2018 gegen Kroatien gewann und somit Weltmeister wurde, gingen wir alle davon aus, dass es im 2020 wieder mit dem grossen Tournierfussball weiter geht.

Was danach geschah, dass wissen wir alle…

Gleichwohl scheint dem verschobenen Anpfiff zur Europameisterschaft 2020 im 2021 kaum mehr was im Wege zu stehen, wenngleich das gewohnte & typische kribbelnde «Feeling» diesmal irgendwie völlig ausbleibt.
Nein, nicht das Panini-Fieber. Dieses packte so oder so nur an der WM, nie an der EM…. aber das Gefühl der Vorfreud!. Wo bleibt dieses?
Fussball ist eben mehr, als dass einige Männer einem Ball hinterher rennen.

Fussball ist oft eher durch die Identifikation mit seiner Stadt oder seinem Land geprägt als durch die Sportart als solches.
Es tragen die Spieler die Farben, die man/frau liebt und vertreten dadurch auf eine Art & Weise meine Person, meine Heimat, mein Land.

Das Wissen, dass es kaum Menschen in den Stadien geben wird, das Wissen, dass die «Public Viewings» wohl nur gedünnt und reduziert… und eigentlich eh eher nicht….stattfinden werden.

Daher gibt es nun den Weg ins Finale…

Schweizer-Schutzmaske tragen und Farbe bekennen (sofern Sie «Schwiizer-Nati-Fän» sind) und somit gleichzeitig dazu beitragen, dass dieses dumme Virus endlich in die finale Ausrottung geht.

Hygiene-Einweg-Masken mit Schweizer-Kreuz hier kaufen.

28.05.21 / aktualisiert 22.6.21