schnell abnehmen?!

Wir alle wollen es….

Fit sein & gut aussehen.

Der Weg dahin ist nicht einfach. Zu oft werden wir verlockt. Ein feiner Schokoriegel, ein leckeres Brötchen, ein erfrischendes Eis oder ein wohlverdientes „Feierabend-Bierchen“…

Und Hand auf’s Herz… sollen wir wirklich immer „Nein“ sagen?

Die Antwort kann ich Ihnen nicht geben. Jeder Mensch ist für sich und seine Gesundheit selbst verantwortlich und soll / muss / darf selbst entscheiden, was „gut“ und was „schlecht“ ist.

Gewicht verlieren und fit sein soll nie mit Zwängen verbunden sein. Stets soll auch die Lebensqualität im Auge behalten werden.

Wer sich quält, verliert. Dies ist allerdings kein Freipass zu Exzessen. Eine „Fressattacke“ oder ein „Absturz“ wird nicht unmittelbar schaden und Konsequenzen habe. Eine Regelmässigkeit solcher allerdings schon!

Will heissen…: seien Sie stets ehrlich zu sich selbst und belügen Sie sich nicht. Wenn es einfach zuviel war, dann stehen Sie dazu und seien Sie stolz, wenn Sie wieder zurückschrauben können. Sollten Sie spüren, dass Sie dies aus eigener Kraft nicht schaffen, dann suchen Sie Rat!

Bei Ihren Nächsten ist dieser meist am effizientesten und am ehrlichsten.  Allerdings auch nicht gerade so einfach…

Wer geht schon so frisch und fröhlich zu Freunden oder Familienangehörigen mit seinen Problemen?

Obwohl -wie erwähnt- dieser Weg der wohl günstigste & beste wäre…: wer kennt Sie besser als Ihre Familie & Ihre Freunde?

Ansonsten gibt es natürlich viele professionelle Anlaufstellen und/oder Selbsthilfegruppen.

Schlussendlich gilt einfach: aktiv handeln ist um ein Vielfaches besser als auf Hilfe warten.

Dazu braucht es natürlich Selbstmotivation. Diese können Sie erlangen, indem Sie sich beispielsweise mal bildhaft vorstellen, wieviel Übergewicht Sie denn effektiv haben.

Beispiel:
Ihr BMI (BodyMassIndex) zeigt an, dass Sie 10kg Übergewicht haben.
Dann gehen Sie in den Supermarkt und kaufen Wasserflaschen, welche 10kg wiegen und tragen dieses Gewicht in einem Treppenhaus mit mindestens 3 Etagen hoch.

Ihre Puste wird Ihnen zeigen, dass dies einfach zuviel war und Sie werden genau in diesem Augenblick feststellen, dass 10kg sehr schwer sind!
Und Sie sollten sich im selben Augenblick vor Augen führen, dass Sie diesen Balast (also die 10kg Übergewicht) ständig und stets bei sich tragen. Egal, welche Treppe Sie laufen oder welche Aktivität Sie vollbringen…

 Eine solche Motivation soll dann bildhaft vor die Augen geführt werden:

Stellen Sie sich selbst vor, mit 10kg weniger Gewicht, leichtfüssig eine Treppe hochsteigend…

Das kann wirklich gut tun und Ihnen rasch helfen! Ja, arbeiten Sie mit Bildern, wie Sie gerne aussehen würden und arbeiten Sie daran, dahin zu kommen. Das macht Spass und ist realistisch.

Und gönnen Sie sich gleichwohl vieeeeeeel gutes Leben!

Und finden Sie hier noch eine Auswahl aus unseren vielen Produkten, die Ihnen hoffentlich helfen können.

Viel Genuss, viel Freude, viel Liebe, viel Natur

Auf dass es Ihnen  gut geht!

Herzliche Grüsse,

Urs Schneeberger, dipl. Drogist und Inhaber von vitaserv.ch / online Drogeriemarkt.

PS: und finden Sie hier noch eine Auswahl aus unseren vielen Produkten, die Ihnen hoffentlich helfen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.